Das 70. Musikfest ION beginnt

Heute Abend eröffnen wir unser Musikfest. „Erlösung“ heißt das Programm mit Werken von Johann Sebastian Bach, mit dem Anna Prohaska und die Lautten Compagney das internationale Festival für Geistliche Musik in Nürnberg eröffnen. Das Konzert war kurz nach dem Ticketstart ausverkauft. Aber der Bayerische Rundfunk überträgt den Abend 20:05 Uhr live im Rundfunk und per Video-Livestream auf BR Klassik sowie auf Facebook.

Joachim Herrmann, Bayerischer Staatsminister und Vorsitzender des Stiftungsrats des Musikfests ION: „Schon 2020 war das Musikfest ION nicht verstummt, sondern gab mit Musik Antworten und sendete Trost aus. Auch im Jubiläumsjahr ist unsere ION kraftvoll und strahlkräftig, zeigt sich erfindungsreich im Umgang mit den pandemiebedingten Schwierigkeiten. Moritz Puschke und sein Team beweisen mit dem Programm viel Gespür für die Themen unserer Zeit. Und auf den Eröffnungsabend mit Bach freue ich mich persönlich ganz besonders.“

„Ich bin glücklich, dass wir uns endlich wieder direkt mit unserem Publikum an den wunderbaren Orten versammeln können, um gemeinsam Musik zu genießen und das zu erleben, was ein Musikfest erst so richtig lebendig macht: die unmittelbare Begegnung. Kehren wir heim zur Musik,“ so Moritz Puschke, Geschäftsführender Intendant des Musikfests ION.

Wir wünschen Ihnen ein wunderbares 70. Musikfest ION

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.