Musikfest ION stellt Weichen für die Zukunft

Cornelia Schiffel und Moritz Puschke

Moritz Puschke ist ab Januar 2021 Geschäftsführender Intendant des Musikfests ION. Der Stiftungsrat der Stiftung Internationale Orgelwoche Nürnberg – Musica Sacra beschloss am 17.9.2020 in einer Sitzung diese veränderte Personalstruktur.

Gerade jetzt: Trotz der coronabedingten tiefgreifenden Krise des Kulturlebens stellt das Musikfest ION die Weichen für eine noch intensivere und strahlkräftigere Arbeit in Nürnberg und weit darüber hinaus. Die Stiftung Internationale Orgelwoche Nürnberg – Musica Sacra will Kontinuität, gesellschaftliche Verantwortung und künstlerische Innovation. „Mit Moritz Puschke haben wir die ideale Person für diese Ziele gefunden. Dies hat er gerade bei der ION in diesem Sommer unter extrem schwierigen Umständen bewiesen. Und wir sehen mit einer veränderten Leitungsstruktur die Möglichkeit, das Musikfest ION kraftvoll in die Zukunft zu führen. Deswegen wird Moritz Puschke ab 1. Januar 2021 als Geschäftsführender Intendant die Gesamtverantwortung für das Musikfest ION übernehmen,“ so Innenminister Joachim Herrmann in seiner Funktion als Präsident der Stiftung. Der Stiftungsrat der Stiftung Internationale Orgelwoche Nürnberg – Musica Sacra beschloss am 17.9.2020 in einer Sitzung in Nürnberg diese veränderte Personalstruktur.

Das Team des Musikfests ION besteht damit künftig aus Moritz Puschke als Geschäftsführendem Intendanten und Cornelia Schiffel als Betriebsdirektorin, die die organisatorische Verantwortung des Festivals trägt, sowie Dr. Oliver Geisler (Dramaturgie und Redaktion) und Susanne Schultz-Amling (Marketing und Kommunikation).

„Die Arbeit in und für die Stadt Nürnberg, der Zuspruch der Menschen und die enormen Potentiale Nürnbergs als Kulturmetropole begeistern mich immer wieder. Und so musste ich wirklich nicht lange überlegen, als mich der Wunsch erreichte, in einer veränderten Struktur weiterzuarbeiten. Zu meinem Selbstverständnis als Kulturmacher, der direkt, persönlich und leidenschaftlich in die Stadtgesellschaft hineinwirken möchte, gehört es dann logischerweise, dass ich mit meiner Familie nach Nürnberg ziehe. Und eigentlich möchte ich nur sagen: Ich freue mich auf die kommenden Jahre in Nürnberg“, so Moritz Puschke.

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.