Kurse Ensemblesingen

Maria Jonas und Prof. Dr. Stefan Klöckner
 

29. & 30. Mai 2014

Gregorianischer Choral und Vokalmusik des Mittelalters

Dozenten
Maria Jonas, Frauenstimmen
Prof. Dr. Stefan Klöckner, Essen/Fribourg (CH), Männerstimmen


Veranstaltungsdetails

Teilnahmegebühr: 75,00 € | Anmeldung erforderlich

Termine
Donnerstag, 29. Mai 2014 | 14.30 - 21.00 Uhr
Freitag, 30. Mai 2014 | 10.00 - 13.00 Uhr

Kursinhalt
In den Kursen wird der Schwerpunkt auf das Erlernen von Psalmen, Hymnen und liturgischer Kantillation gelegt, die in den einzelnen Gottesdiensten des Liturgischen Tages »sobria ebrietas« im Rahmen der ION am 31. Mai 2014 in St. Sebald gesungen werden sollen.

Die Kurse fungieren hierbei als eine Art »Brückenchor« zur Gemeinde bzw. zum Publikum. Darüber hinaus werden stimmtechnische und interpretationsbezogene Aspekte des Umgangs mit mittelalterlicher Vokalmusik thematisiert (Stimmgebung, Intervalle, Eigenheiten von modalen Gesängen).

Teilnahmevoraussetzungen

  • Freude am Singen
  • Erfahrung im Ensemblesingen (Schola, Vokalensemble, guter Laienchor etc.)
  • Interesse an liturgischer Einstimmigkeit des frühen und hohen Mittelalters (Gregorianischer Choral, Hildegard von Bingen etc.) und Grundkenntnisse in Neumenschrift
  • Bereitschaft zur Mitgestaltung von ION-Veranstaltungen am 31. Mai 2014 in der Kirche St. Sebald in Nürnberg.

Ausführliche Informationen zu den Kursen können Sie hier als PDF herunterladen.

Anmeldungen erfolgen über die Geschäftsstelle der ION.

We use cookies

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.