• Hanna Dys
    Orgel-Mittagskonzert

    Hanna Dys

Hanna Dys

Orgel-Mittagskonzert

Die Organistin und Hochschullehrerin aus dem polnischen Danzig gestaltet das vierte Orgel-Mittagskonzert an einer der größten Orgelanlagen der Welt.

Zur DNA des Musikfests ION gehören die Orgel-Mittagskonzerte. Aufgrund der Sanierung in der Frauenkirche sind wir 2023 in der Lorenzkirche zu Gast. Hier versammelt sich das Who’s Who der Orgelwelt und präsentiert Maßstab setzende Interpretationen in 45-minütigen Konzerten. Die mittägliche Stunde, die Konzertlänge und die meist besonders raffiniert zusammengestellten Programme erweisen sich als ideale Konstellation, um zahlreiche Tagesgäste Nürnbergs mit dem Musikfest ION und der Musik der Stadt in Berührung zu bringen.

Ein künstlerischer Schwerpunkt der Mittagskonzerte 2023 ist das Schaffen des romantischen Komponisten Max Reger, dessen 150. Geburtstag es zu feiern gilt. Er hat wie kaum ein anderer die Orgel- und Chormusik um 1900 mit seinen Kompositionen geprägt. Und als Lehrer hat er den Fortgang der Musikgeschichte in Deutschland und Europa maßgeblich mitgestaltet.

Einzelkarte: 12 € · Dauerkarte für alle fünf Orgel-Mittagskonzerte: 45 €


Forum

Zu etlichen Konzerten bieten wir künftig spannende Vorträge, Workshops oder Kurse an. Was genau es im Forum gibt, veröffentlichen wir im März 2023. Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an, um nichts zu verpassen.

Unsere Empfehlungen für Sie