• RIAS Kammerchor

    RIAS Kammerchor

    Chormusik in seiner schönsten und intensivsten Art

Peter Dijkstra © Foto: Astrid Ackermann

MI · 29. JUNI

20 Uhr
· St. Egidien


RIAS Kammerchor

Werke von Alfred Schnittke, Krzysztof Penderecki, Sven-David Sandström und Arvo Pärt
Dirigent: Peter Dijkstra

Glauben hören: Alfred Schnittke, der große Komponist des 20. Jahrhunderts, sinnierte einst in der Sowjetunion, „dass das Leben angefüllt ist mit dem allmächtigen Gefühl, dass es etwas Größeres gibt als unser eigenes Dasein.“ Die Klang gewordene Sinnsuche ist sein Konzert für Chor von 1985. Darauf steuert der exquisite Konzertabend mit dem RIAS Kammerchor zu. Vorher versammeln sich im Programm weitere Ikonen einer musikalischen Moderne, die nach Glauben sucht – mal leise tastend, mal mit sich auftürmenden Klangwolken. Aber immer Chormusik in seiner schönsten und intensivsten Art.

Aufzeichnung durch den Bayerischen Rundfunk – BR Franken

Tickets: 15 € · 25 € · 35 € · 45 €


Forum

Zu etlichen Konzerten bieten wir künftig spannende Vorträge, Workshops oder Kurse an. Was genau es im Forum gibt, veröffentlichen wir im März 2022. Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an, um nichts zu verpassen.

Unsere Empfehlungen für Sie