Die neun Abende NAH BEI DIR

Samstag, 27.6., St. Sebald, 19 Uhr

Eröffnungsabend – Nah bei Dir


Sonntag, 28.6., St. Sebald, 21 Uhr

Über Mut – Musik als Schutz und Orientierung


Montag, 29.6., St. Sebald, 21 Uhr

Ins Offene – Improvisation


Dienstag, 30.6., Frauenkirche, 21 Uhr

aufstehen – auferstehen – entstehen


Mittwoch, 1.7., St. Egidien, 21 Uhr

Songlines – Vom Damals ins Heute


Donnerstag, 2.7., Frauenkirche, 21 Uhr

Wie geht es (weiter mit) der Musica Sacra und der Chormusik?


Freitag, 3.7., St. Martha, 21 Uhr

Trost und Träumen


Samstag, 4.7., St. Martha, 21 Uhr

Trotzdem: Tanz


Sonntag, 5.7., Germanisches Nationalmuseum, Kleiner Klosterhof, 15 Uhr, 18 Uhr, 21 Uhr

Freude geben. Vocal groove von Bach bis Prince


Die Musikalischen Festgottesdienste

 

Sonntag, 28.6., St. Lorenz, 10 Uhr

Evangelischer Festgottesdienst

Musik von Georg Friedrich Händel, Charles Ives u.a.
Regionalbischof Dr. Stefan Ark Nitsche (Predigt), Matthias Ank (Musikalische Leitung und Orgel)


Sonntag, 5.7., Frauenkirche, 10 Uhr und 11:45 Uhr

Katholischer Gottesdienst zur ION

Musik von Jehan Alain und Zsolt Gárdonyi
Pfarrer Markus Bolowich (Vorsteher der Liturgie und Prediger), Frank Dillmann (Musikalische Leitung)

Aktuelles

Vorverkaufsbeginn SLIXS

Ab sofort gibt es Tickets für die drei Konzerte von SLIXS am Sonntag, 5. Juli 2020 um 15 Uhr, 18 Uhr und 21 Uhr. Der Normalpreis beträgt 20,-€, ermäßigt für Schüler/Studierende 10,-€. Erhältlich sind die Tickets ausschließlich über die ION-Geschäftsstelle, bitte beachten Sie, dass es keine Abendkasse geben wird. Schreiben Sie an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, dann schicken wir Ihnen die Bestellbedingungen zu.

Weiterlesen ...
 

Kartenrückgabe oder Kartenspende

Herzlichen Dank, dass Sie Tickets für die Konzerte des 69. Musikfests ION gekauft haben. Leider können die Veranstaltungen nicht vor Publikum durchgeführt werden und alle bereits verkauften Eintrittskarten verlieren ihre Gültigkeit sowohl als Konzertticket wie auch im öffentlichen Nahverkehr.

Ihnen stehen nun verschiedene Möglichkeiten offen: Sollten Sie schon Eintrittskarten für die abgesagten Konzerte gekauft haben, nehmen wir sie selbstverständlich zurück und erstatten Ihnen den Kaufpreis. Allerdings: Das Überleben der ION ist unmittelbar davon abhängig, dass wir Konzerte veranstalten und Ticketeinnahmen erzielen können. Möchten Sie mithelfen, die Existenz der ION zu sichern und somit auch den Künstlerinnen und Künstlern einen Auftrittsort zu erhalten?

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.